gg



... ruiniert nicht die Welt
  Startseite
    Sägekreis
    Wortklauberei
    Zeit-Zone
    Revolution!
    Nachtwelten
  Über...
  Archiv
  Abonnieren
 


 



http://myblog.de/gaulichter

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Egoshit

Web 2.0 (über Sinn und Unsinn will ich nicht schon wieder schreiben) ist - so wird allerorts vermittelt - auch ein Wort (Wort 2.0?) dafür, dass es ums Miteinander geht. Daher die ganzen, vielen, glücklichen und erfolgreichen "Social Communities" In Deutschland sind das doch sage und schreibe mehr als 100! Zum Beispiel meineSPD.net (ganz frisch), my.FDP oder auch myblog.de. Jünst wurde bekannt, dass im Gegenzug die Telekom ihre Community auflöst - die T-Community (nee, das ist nicht das selbe wie die T-Com). Lassen wir mal außen vor, das hier wieder eine Community zugrunde geht, die von I-D Media hochgezogen wurde; besinnen wir uns lieber auf die Namen. "my" hier und "my" da und ausgerechnet eine Community, die das auch im Namen trägt, geht baden? "Mein Haus, mein Auto, mein Boot" - ich finde, "Unser Haus, unser Auto, unser Boot" klingt viel mehr nach Gemeinschaft. "Ja schon" werden die Marketing-"Experten" jetzt sagen, "aber bei 'my' fühlt man sich sofort angesprochen. Denn "unser" ist nicht nur ein hässliches Wort (auch im Englischen), sondern es stellt ja eine Barriere dar, wenn man noch nicht dazu gehört. 'my' hingegen vermittelt sofort, dass es zum Nutzer gehört wie seine Haare." Ach, so ist das also.

Dann werde ich wohl auch anfangen müssen, ein myWeb2.0-Projekt zu erstellen. Man muss schließlich mit dem Strom schwimmen der Zeit gehen.
7.12.07 19:26
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung