gg



... ruiniert nicht die Welt
  Startseite
    Sägekreis
    Wortklauberei
    Zeit-Zone
    Revolution!
    Nachtwelten
  Über...
  Archiv
  Abonnieren
 


 



http://myblog.de/gaulichter

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Was guckst'n so?

Das reguläre TV-Programm sei schlecht, das Internet biete die Möglichkeit, endlich TV nach eigenem Gusto zu konsumieren – IPTV. Ach ja, und momentan wogt die perfekte Welle „Vorratsdatenspeicherung“ durch die Gegend, gibt sich wie ein Tsunamie, ist eigentlich aber eher eine milde Ostseewelle. Dabei sollte man doch tatsächlich mal über „die Möglichkeit“ nachdenken: Altbackener Rundfunk funkt rum, niemand weiß, wer wo was guckt. Internet datenautobahnisiert, und wie der Real-World-Kollege gibt es auch im Cyberspace (der nicht so heißen sollte) Mautstationen, Verkehrsleitsysteme, GPS etc. Kurz: Das Internet ermöglicht jedem Nutzer zwei Kanäle: Hin und Rück. Bei dem alten Zeugs ist es nur einer: Hin. Ein Aufreger? Erinnern wir uns: „Privates muss privat bleiben“, „Unantastbarkeit …“, Amazon- und Google-Profile, Soziales Netz, Communities. Daten über Daten, alles durch das und mit dem Internet, so wie IPTV.

Wer Zattoo noch nicht kennt, kann ja mal danach suchen. Wer es kennt, der wird mitbekommen haben, dass man dort auch das hübsche Al Jazeera TV gucken kann. Ist das nicht ein wunderbarer Indiz? Terroristen gucken doch so was, nicht wahr, Herr Schäuble?

Also öfter mal nachdenken, ob man die Tagesschau wirklich online gucken muss.
12.11.07 12:59
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung